Mediathek

Hier finden Journalist*innen und Pressevertreter*innen aktuelle Informationen und Downloads zum Deutschen Demografie Preis 2024, einen Pressekontakt und die Möglichkeit, sich in unseren Presseverteiler eintragen zu lassen.

Pressemitteilungen zum Deutschen Demografie Preis 2024

DDP2024 Keyvisual Einzel 01b

ddp-Jury ehrt Vorbilder und Zukunftsmacher*innen

Sieben Projekte mit dem Deutschen Demografie Preis 2024 ausgezeichnet

DDP2024 Keyvisual Einzel 01b

19 Projekte für den Deutschen Demografie Preis nominiert

Digitale Unconference am 15. Mai 2024 – Sichtbarkeit für innovative Projekte

DDP2024 Keyvisual Einzel 01b

Deutscher Demografie Preis wird am 13. Juni 2024 verliehen

Bewerbungsphase startet am 15. Januar 2024

Pressemitteilungen zum Deutschen Demografie Preis 2023

0A9B1342

Acht Leuchtturmprojekte, die Arbeitswelt positiv verändern

Deutscher Demografie Preis 2023 in Berlin verliehen

ddp_2023_4c

Ideen und Konzepte für eine integrative, nachhaltige Zukunft

22 Projekte für den Deutschen Demografie Preis nominiert

AdobeStock_322058279_Preview

Gesucht sind die besten Demografieprojekte

Bewerbungsfrist bis zum 15. März verlängert

screen DDP 2023 Keyvisual 04

Bewerbungsphase startet heute

Deutscher Demografie Preis wird am 11. Mai 2023 verliehen

 

DDP-Initiator*innen im Interview

Der Deutsche Demografie Preis lebt von den Menschen, die ihn initiieren, organisieren und gestalten. Den Initiator*innen des Preises wollen wir in einer kleinen Interviewserie Raum geben, sich mit ihren Zielen, ihrer Motivation und ihrer Kategorie vorzustellen.

harrer-sebastian

Dr. Sebastian Harrer, Head of HR bei ING Deutschland, erklärt den Zusammenhang zwischen New Work und Demografie und gibt einen Ausblick auf die Arbeitswelt der Zukunft.

Sebastian Harrer
ING, Initiator und Juryvorsitzender "New Work"
MSchmeink

ddn ist Initiator und Träger des Deutschen Demografie Preises. Martina Schmeink, geschäftsführende Vorständin des Demographie Netzwerks, erklärt, worum es bei dem Preis geht und was hinter dem Titel ihrer Kategorie "Gemeinsam wirken - Bündnisse schmieden" steckt.

Martina Schmeink, ddn
Trägerin, Initiatorin und Kategorie-Patin "Gemeinsam wirken - Bündnisse schmieden"
Birthe_Corinna_900x800

Die beiden Initiator*innen Deutsche Bahn und ZEIT Akademie teilen sich die Gestaltung und Repräsentanz der Kategorie "Lernen als Erfolgsfaktor". Wir haben Corinna Vogt und Birthe Kretschmer gefragt, warum sie den Deutschen Demografie Preis unterstützen, was sie als Patinnen ihrer Kategorie auszeichnet und was sie sich für die Arbeitswelt der Zukunft wünschen. 

Birthe Kretschmer und Corinna Vogt
Initiatorinnen und Kategorie-Patinnen "Lernen als Erfolgsfaktor"
rosli

Gute Bilanz nach rasantem Endspurt

Die Einreichungsfrist für den Deutschen Demografie Preis 2024 ist abgelaufen; die Jurys beginnen bereits, die Bewerbungen zu sichten..

Alex Rosli
Projektkoordinatorin Deutscher Demografie Preis
AndreasGreve_900x800

Gemeinsame Visionen entwickeln – im Kleinen, wie im Großen

Gesellschaft und Wirtschaft sind im Umbruch, der Zusammenhalt schwindet. Andreas Greve, Geschäftsführer des gemeinnützigen nextpractice-Instituts für Komplexität und Wandel und Partner von Das Demographie Netzwerk, setzt Konsens und ein neues Wir dagegen. 

Andreas Greve
Juryvorsitz Sonderpreis Next Practice
AliCan_neu

Pate der Wettbewerbskategorie "Gelebte Diversity" ist - passenderweise - das Diversity Lab in Berlin. Wir haben Ali Can, Geschäftsführer und Leiter des Diversity Labs, gefragt, welche Ziele er mit dem Deutschen Demografie Preis verbindet, was Demografie mit Diversity zu tun hat und was ihn als Paten seiner Kategorie auszeichnet.

Ali Can
Initiator und Kategorie-Pate "Gelebte Diversity"
ReinerBieck_neu

Wann immer es um Demografie geht, schwingen die Themen finanzielle Absicherung und soziale Teilhabe mit. Deshalb verleihen wir den Deutschen Demografie Preis 2023 auch in der Kategorie "Soziale Sicherheit mit Zukunft", die von den DEVK Versicherungen gestaltet wird. Für unsere kleine Interviewserie, die die Initiator*innen des Preises vorstellt, haben wir Reiner Bieck, Bevollmächtigten des Vorstandsvorsitzenden der DEVK, gefragt, was für ihn soziale Sicherheit ist und welche Projekte er zur Bewerbung animieren will.

Reiner Bieck
Initiator und Kategorie-Pate "Soziale Sicherheit mit Zukunft"
nextpractice - Portraits der Geschäftsführung: Andreas Greve

nextpractice GmbH ist Partner des Deutschen Demografie Preises 2022 und Pate des Sonderpreises für das innovativste, überraschendste Projekt. Geschäftsführer Andreas Greve erklärt, welche Rolle der Deutsche Demografie Preis für die aktuellen Herausforderungen für Arbeitswelt und Gesellschaft spielt und welche Projekte gute Chancen für den Sonderpreis haben.

Andreas Greve
nextpractice, Partner und Host Sonderpreis Next Practice
ReinerBieck_neu

Die DEVK ist eine der neuen Initiatorinnen des Deutschen Demografie Preises 2022 und hat das Themenspektrum des Preises um die Kategorie „Soziale Sicherheit mit Zukunft“ erweitert – ein ebenso spannendes wie erklärungswürdiges Entwicklungsfeld. Wir haben Jury-Vorsitzenden Reiner Bieck gefragt, was es mit dieser Kategorie auf sich hat und welche Projekte er auszeichnen möchte.

Reiner Bieck
DEVK, Initiator und Host "Soziale Sicherheit mit Zukunft"

DDP-Engagierte im Interview

Hemkentokrax

Den Deutschen Demografie Preis ddp finanziell unterstützen?

Die neue KMU-Sponsoring-Kategorie „Freund*innen des ddp“ macht’s möglich!

Paul Hemkentokrax
Vorreiter in der neuen Sponsoring-Kategorie "Freund*in des ddp"
ddp (7)

„Unternehmen müssen eine eigene KI-Kompetenz entwickeln“

Künstliche Intelligenz (KI) kann dem demografischen Wandel entscheiden entgegenwirken.

Prof. Jivka Ovtcharova
Jury-Mitglied "Zukunft der Arbeit"
ddp (6)

Bedingungen ändern

Die Qualität der Arbeitsbedingungen entscheidet, wie gut wir den demografischen Wandel meistern.

Prof. Dr. Enzo Weber
Jury-Mitglied "Zukunft der Arbeit"
Welsing

„Ehrenamt geht uns alle etwas an“

Wenn wir uns umeinander kümmern, gemeinsam anpacken, können wir viel mehr erreichen – auch volkswirtschaftlich.

Griselda Welsing
Jury-Mitglied "Gelebte Diversity"
RudolfKast_neu

 Werte mit Leben füllen

Organisationen brauchen verlässliche Mitarbeitende – und Mitarbeitende verlässliche Organisationen. Eine werteorientierte Führung ist die Klammer.

Rudolf Kast
Jury-Mitglied "Nachhatigkeit ernst genommen"
Diana

FÜRSORGE, ACHTSAMKEIT, VERTRAUEN

Nicht nur harte Kennzahlen: Besonders auch die weichen Faktoren wie zum Beispiel Fürsorge machen Unternehmen demografiefest. Davon ist Diana Scholl, Geschäftsführerin des Bundesverbands Deutscher Berufsförderungswerke e. V. überzeugt.

Diana Scholl
Kategorie-Patin "Gelebte Diversity"
WiebkeAnkersen_neu

Wie arbeiten eigentlich die ddp-Jurys?

Unterschiedlichste Bewerbungen, die Qual der Wahl – das kommt nun auf die jeweiligen ddp-Jurys zu: Aber auf welcher Basis nominieren sie eigentlich die inspirierendsten Projekte ihrer Kategorie? 

Dr. Wiebke Ankersen
Jurymitglied in der Kategorie "Gelebte Diversity"
ddp (5)

WERTSCHÄTZEN, ANERKENNEN, LOBEN... 

Für Reiner Bieck ist Wertschätzung ein entscheidendes Mittel, wenn es darum geht den demografischen Wandel zu meistern. Wie sie in der Praxis wirkt, erklärt der Bevollmächtigte des Vorstandsvorsitzenden der DEVK Versicherungen und ddp-Wegbegleiter im Interview.  

Reiner Bieck
Mitglied des Initiatoren-Kreises
Margaret Heckel_BN_David Außerhofer

PAUSE, VERÄNDERUNG, NEU DURCHSTARTEN …

… wer das älteren Mitarbeitenden bieten kann, hält sie länger an Bord. Und muss den demografischen Wandel und Fachkräftemangel weniger fürchten. Davon ist Buchautorin und ddp-Jurymitglied Margaret Heckel überzeugt.

Margaret Heckel
Jurymitglied in der Kategorie "Vorbildlich in Gesundheit"

Downloads

Titel_ddpMagazin_Webseite
Magazin zum ddp `22
Herunterladen
ddp_2024_4c
ddp 2024 Logo (jpg)
Herunterladen
ddp_neutral_4c_neu
ddp Logo neutral (png)
Herunterladen
DDP2024 Keyvisual Einzel 01a
ddp 2024 Key Visual (jpg)
Herunterladen
vogt-corinna
Bild Corinna Vogt, Copyright: Fritz Philipp
Herunterladen
MSchmeink
Bild Martina Schmeink, Copyright Martin Birkner
Herunterladen

Folgt uns auf Social Media

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Kontakt für Journalist*innen

Ihr wollt über den Deutschen Demografie Preis, die nominierten Projekte berichten, in unseren Presseverteiler aufgenommen werden oder euch für die digitale Unconference oder die Preisverleihung akkreditieren? Dann schreibt uns. 

Andreas Scheuermann
Auctority
Tel: +49 611-1666-1424

Abonniere den ddn-Newsletter

Du willst up-to-date bleiben und dich mit Unternehmen vernetzen, die den demografischen Wandel erfolgreich gestalten?