Initiative für wirtschaftliche Jugendbildung Kassel gGmbH:

"Zukunftstag Deutschland"

Kategorie: Soziale Sicherheit mit Zukunft

Das Projekt: Der Zukunftstag vermittelt Schüler*innen Grundlagenwissen in den Bereichen Steuern, Finanzen, Wohnen und Krankenversicherung. Unabhängig von ihrem Hintergrund werden Jugendliche auf den Start ins Erwachsenenleben vorbereitet und zu den Themen Rente und Altersarmut aufgeklärt.

Die Begründung der Jury: „Das Schöne an dem Projekt ist, dass es Grundlagenwissen zu den Themen Steuern, Finanzen, Wohnen, Krankenversicherung, Rente und Altersarmut vermittelt – und zwar dort, wo diese Themen bislang nicht präsent sind: in Schulen. Damit ist die Initiative bewusstseinsbildend, entfacht eine generationenübergreifende Diskussion und bildet ein Netzwerk aus „Wissenden“ und „Unwissenden“. Das Projekt ist damit ein Beispiel, wie bedarfsgerechte Bildung aussieht, und erfüllt zu hundert Prozent unsere Kriterien. Ich plädiere dafür, dass diese Inhalte zum Pflichtprogramm in allen Schulen werden.“
Jury-Vorsitzender Reiner Bieck, Bevollmächtigter des Vorstands-vorsitzenden, DEVK Versicherungen