Mauser + Co. GmbH: LidA - Lernen in der digitalisierten Arbeitswelt

Das Projekt: Ziel des Verbundprojekts LidA ist es, die Beschäftigten für die Herausforderungen des digitalen Wandels in Unternehmen nachhaltig zu befähigen. Hierzu wurden individuelle Kompetenzbedarfe identifiziert, mitarbeiterspezifische Lernentwicklungspfade entwickelt und Wissen auf einer Lehr- und Lernplattform bereitgestellt.

Die Begründung der Jury: Das Projekt bietet älteren Arbeitnehmer*innen eine klare Chance, sich weiterhin zu beteiligen, und baut dadurch Barrieren in der Mitarbeiterschaft ab. Durch seinen pragmatischen Ansatz, Mitarbeitende digital zu befähigen, hat es Vorbildfunktion für den wirtschaftlich extrem wichtigen Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen. Durch den Fokus auf das Mindset ermöglicht es den Wandel hin zu einer digitalen Unternehmenskultur.